Willkommen!


Das Mayflower Projekt ist eine Gemeinschaftsarbeit von Wolfgang Mai, Hans-Jürgen Friedrich und Wolfgang Heindel. Seit über 15 Jahren arbeiten wir in unserer Freizeit an der Komposition von Liedern und deren Produktion. Eine Art Liedermanufaktur, wenn man so will.

Wir sind ein reines Studioprojekt, d.h. es ist nicht daran gedacht, mit den Liedern auch auf Tour zu gehen, dazu haben wir aufgrund der familiären und beruflichen Situation nicht die Möglichkeit. Es macht einfach nur Spaß, kreativ zu arbeiten, Neues auszuhecken, Ideen zum Leben zu erwecken - und eine kleine, aber feine Zuhörerschaft zu haben. Aber im Zentrum steht der Spaß, das Vergnügen, an einer gemeinsamen Sache zu werkeln.

Ergebnis dieser Arbeit sind mittlerweile 7 Alben, die im Zeitraum zwischen 1999 und 2015 entstanden sind. Sie sind hier aufgelistet.

Seit 2015 spielt Wolfgang wieder als festes Mitglied in der Band Jericho. der er von 1983 - 1989 schon einmal als Gitarrist, Sänger und Komponist angehört hat.

Wer dazu Näheres wissen möchte kann sich hier über Jericho informieren!


Schienen Original Sketch gering

Zeichnung: Lena Mai